INHALT VORWORT 1 DIE MEDIEN IM WANDEL 1 1 PARADIGMENWECHSEL NEUN IMPULSE FÜR DIE MEDIEN VON MORGEN PROF EGBERT VAN WYNGAARDEN 1 2 ERZÄHLEN IN DER DIGITALEN WELT TRANSMEDIA REDUX ODER WARUM STORY DAS GESCHÄFTSMODELL DER ZUKUNFT BLEIBT BENJAMIN FELD 1 3 DIGITALE WERTSCHÖPFUNG DIE STORYWORLD IST DEIN GESAMTKUNSTWERK DEIN PUBLIKUM IHR MITGESTALTER JEFF GOMEZ INTERVIEW 2 DIE ENTWICKLUNG DIGITALER ERZÄHLUNGEN 2 1 THEMENFINDUNG ALLES KANN NICHTS MUSS THEMEN IN EINER MULTI PLATTFORM WELT CHRISTINA M SCHOLLERER INTERVIEW 2 2 STOFFENTWICKLUNG JEDE STORYWORLD BRAUCHT EINE STARKE BOTSCHAFT IN IHREM HERZEN DAVID VARELA INTERVIEW 2 3 CROSSMEDIALE DRAMATURGIE REISE DURCHS WUNDERLAND DOROTHEA MARTIN 2 4 VON DER GESCHICHTE ZUR NUTZERERFAHRUNG DIGITALES STORYTELLING BEDEUTET EINE NEUE FREIHEIT MARGAUX MISSIKA INTERVIEW 2 5 INTERAKTION UND GAMES VIEL POTENZIAL UM JUNGE LEUTE ZU ERREICHEN CLEMENS HOCHREITER INTERVIEW 2 6 DIE ROLLE DES MEDIENNUTZERS DER TRANSMEDIA STORYTELLER ALS KRIMIAUTOR PROF CSONGOR BARANYAI 8 10 12 18 22 28 30 38 44 48 54 60

Vorschau Story Now – Ein Handbuch für digitales Erzählen Seite 5
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.